Taktile 3D Vermessung

Zur Sicherung Ihrer Bauteil-Qualität

Taktile Vermessung von 3D Druck Bauteilen mit speziellem Messgerät_4.jpg
Sie möchten die Maßhaltigkeit Ihrer, bei uns gedruckten, Bauteile überprüfen? Sie möchten auf 15µm genau wissen ob Ihre Spritzgussteile, Frästeile oder Ersatzteile maßhaltig sind? Oder Sie brauchen eine höhere Genauigkeit, als mit einem optischen Scan erreicht werden kann? Hier bietet sich das taktile Vermessen durch die Wiederholgenauigkeit und der hochpräzisen Messungen an. Anders als bei einem optischen 3D Scan, werden ausgewählte Punkte, die Sie gerne auch selbst bestimmen können, über einen Taster angetastet, um die IST-Größe mit der SOLL-Größe laut den angegebenen Toleranzen zu überprüfen. Die zertifizierte Genauigkeit liegt dabei bei ± 4µm, durch Auftreten möglicher systematischer Fehler beziehen wir uns auf eine Messgenauigkeit von mindestens ± 15µm.

Jetzt können Sie die Vorteile der taktilen Messung für Ihr Bauteil nutzen und in unserem Onlineshop die taktile Vermessung Ihres Bauteils mit dazu buchen. Wir vermessen dann die Außenmaße Ihres Bauteils nach der Herstellung und liefern das Prüfprotokoll gleich mit dem Bauteil zusammen aus.  Wählen Sie dazu im Onlineshop unter Oberflächenveredelung einfach: „Prüfbericht erstellen“ aus.

Zudem besteht die Möglichkeit die Vorteile des 3D Scannens mit der Genauigkeit des taktilen Vermessens zu kombinieren. Gerne beraten wir Sie dazu.


 

Anwendungsbereiche der taktilen Vermessung

Taktile Vermessung von 3D Druck Bauteilen mit speziellem Messgerät_1.jpg
  • Ermittlung von Maßen sowie Form-, Richtungs- und Ortstoleranzen von Werkstoffteilen
  • Prüfprotokoll von, bei uns produzierten, Bauteilen
  • Erstellung von Prüfberichten
  • Serienmessungen von Bauteilen mit Einzelprüfbericht sowie Gesamtstatistik
  • Kombination mit 3D Scannen und CAD Konstruktion möglich
  • Überprüfung von Spritzgussteilen
  • Überprüfung von Frästeilen
  • Überprüfung von 3D gedruckten Bauteilen
  • IST-Zustand von Bauteilen für eine Nachkonstruktion (Reverse Engineering)
  • Qualitätsprüfung von Bearbeitungsprozessen

Eine Beispielmessung

Taktile Vermessung von 3D Druck Bauteilen mit speziellem Messgerät_7.jpg
Der Kunde wünscht sich eine Überprüfung seines Prototypenbauteils, welches er bei uns fertigen lässt. Er übermittelt uns die 3D Daten im STL oder STEP Format und bucht eine abschließende Vermessung seiner Bauteile. Da er an bestimmten Messungen interessiert ist, schickt er eine Abmaß-Zeichnung mit den gewünschten Messwerten sowie den jeweiligen Form-, Richtungs- und Ortstoleranzen an uns. Durch die Einstellung der vom Kunden gewünschten Toleranzen erfolgt unmittelbar nach der Messung eine i.O. oder n.i.O Ausgabe der Werte.

Bei kritischen Messaufgaben, wie der Vermessung kleinster Bohrungen oder unzugänglicher Flächen, erfolgt eine Beratung vorab. Anschließend führen wir die Vermessung mit berührungsaktiven Sensoren durch und liefern die Messwerte mit dem Bauteil zusammen an den Kunden aus.

Downloadbereich

Screenshot des 3D Beispielmodells
Screenshot des 3D Beispielmodells
In diesem Downloadbereich finden Sie ein Beispielprojekt inkl. Zeichnungsableitung mit den zu prüfenden Messwerten sowie den von uns daraus erstellten Messbericht. Die 3D Daten im STEP und STL Format stellen wir Ihnen sehr gerne auf Nachfrage zur Verfügung.




 

Technische Daten

Taktile Vermessung von 3D Druck Bauteilen mit speziellem Messgerät_8.jpg
Messabweichung laut Hersteller ± 4 µm
Messabweichung nach Abzug externer Faktoren ± 15 µm
Messbereich 300 x 250 x 150 mm
Datenausgabeformat PDF
Rapidobject GmbH | Weißenfelser Straße 84 | 04229 Leipzig

E-Mail: info@rapidobject.com
Tel.:+49 341 23 18 37 30 Fax:+49 341 23 18 37 69
Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr Fr. 8.00 - 17.00 Uhr