3D Druck Erlebnisevent – Tour Völkerschlachtdenkmal

Erklärungen zu Oberflächenveredelungen für den Lions Club Leipzig bei Rapidobject | 3D Druck
Mitglieder des Lions Club Leipzig in der Fertigungshalle
Sie wollten schon immer wissen, wie ein 3D Druck Modell entsteht und welche Fertigungsschritte hierfür notwendig sind? Gleichzeitig sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Event?
Wir bieten Ihnen einen exklusiven Einblick in die Entstehung und Fertigung eines 3D Druck Modells – von der Idee bis zum realen Objekt.

Unser 3D Druck Erlebnisevent startet mit einer Unternehmensbesichtigung bei Rapidobject, in der ehemaligen Landmaschinenfabrik im kreativen Szeneviertel Plagwitz. Hier erleben Sie hautnah die Entstehung eines 3D Druck Modells am Beispiel des Tastmodells vom Völkerschlachtdenkmal Leipzig.

Alle Stationen des Events


1) 3D Datenerstellung:

3D Daten des Völkerschlachtdenkmals als Grundlage für den 3D Druck
Nach einer kurzen Begrüßung und ein paar allgemeinen Informationen tauchen Sie bereits in den ersten Produktionsschritt ein und blicken unseren 3D Artists bei der Erstellung von 3D Daten durch Modelling und Scannen über die Schulter.

2) 3D Druckfertigung

Feine-Entpulverung-der-3D-Druck-Modelle-des-Völkerschlachtdenkmals-©-Rapidobject
In der 3D Druck Fertigung erleben Sie unsere industriellen 3D Drucker live in Aktion. Schicht für Schicht können Sie die Entstehung eines 3D Druckmodells beobachten.

3) Modellbau und Veredelung:

Barbarossawand des Völkerschlachtdenkmals als 3D Druck Modell © Rapidobject GmbH
In diesem abschließenden Produktionsschritt erklären Ihnen unsere Modellbauer wie aus mehreren 3D gedruckten Einzelteilen ein Gesamtmodell entsteht und welche Veredelungsoptionen hierbei möglich sind.

4) Besichtigung des Völkerschlachtdenkmals

Besuch im Völkerschlachtdenkmal
Völkerschlachtdenkmal-als-3D-Druck-Modell-©-Rapidobject-GmbH-(2)
Zum Abschluss der Veranstaltung bringen wir Sie zum Völkerschachtdenkmal. Dort Ertasten Sie das von Rapidobject erstellte 90 cm hohe 3D Druckmodell und genießen anschließend eine exklusive Führung im bekanntesten Wahrzeichen Leipzigs. Hierbei erfahren Sie weitere spannende Details zum Entstehungsprozess dieses einmaligen 3D Druckmodells.

Alle Infos auf einen Blick

Veranstaltungsdauer:  ca. 6 h
Teilnehmer:  5 – 20 Personen
Kosten:  € 175,- p. P.
Leistungen:
  • Workshop 3D Scannen und CAD Konstruktion
  • 3D Druck Rundgang bei Rapidobject
  • Mittagessen
  • Besichtigung Völkerschlachtdenkmal inkl. Anfahrt und persönlicher Führung, Treppenaufstieg, Fahrstuhl bis zur Sängergalerie
  • 3D Druck Überraschung
Bei Interesse melden Sie sich bitte entweder telefonisch unter 0341 / 2318 3730 oder 
per E-Mail an info@rapidobject.com.
Rapidobject GmbH | Weißenfelser Straße 84 | 04229 Leipzig

E-Mail: info@rapidobject.com
Tel.:+49 341 23 18 37 30 Fax:+49 341 23 18 37 69
Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr Fr. 8.00 - 17.00 Uhr