News von Rapidobject

Dampfmaschinen-Denkmal vereint CNC Fräsen mit 3D Druck

31.05.2016  | News

Nachbildung zum 125-jährigen Jubiläum der Einweihung des Denkmals

Denkmals der Dampfmaschine kombinierte CNC Fräsen und 3D Druck.jpg
Für den VDI Hallescher Bezirksverein hat Rapidobject das Maschinendenkmal von Hettstedt als 3D Druck Modell realisiert. Das Denkmal von 1890 erinnert an die erste deutsche Dampfmaschine Wattscher Bauart, die im Kupferbergbau bei Hettstedt eingesetzt wurde.

Um eine detailgetreue Nachbildung des Denkmals zu ermöglichen, wurde dieses zunächst vor Ort in Hettstedt vermessen. Aufgrund der exakten Bemaßung waren alle Grundlagen für eine maßstabsgetreue Fertigung gegeben. Der Grundkörper der 3D Druck Nachbildung wurde gefräst und die sich darauf befindende Tafel, die das Relief der Dampfmaschine darstellt, im Polygrafie-Verfahren hergestellt. Anschließend wurde die in Vero Clear gedruckte Tafel in Schwarz eingefärbt und die Oberfläche des 15 cm hohen Modells durch eine Lackierung veredelt.
 
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Einweihung des Denkmals wurde dieses 3D Druck Modell durch den VDI Hallescher Bezirksverein an den Förderverein Mansfeldmuseum e.V. übergeben.

Wie kam die Dampfmaschine ausgerechnet nach Hettstedt?
Darüber hat sich auch der Vorsitzende des VDI Hallescher Bezirksvereins Dr.-Ing. Bernd Schmidt seine Gedanken gemacht: „Dass ausgerechnet im damaligen Agrarstaat Preußen Bemühungen um technische Verbesserungen mit dem Nachbau der (englischen) Dampfmaschine im Kupferbergbau des Mansfelder Reviers umgesetzt wurden, mag an der Aussicht auf mehr Profit und den Ideen der Aufklärung gelegen haben. Am Ende waren es pfiffige Techniker, denen es gelang eine funktionsfähige Maschine bei Hettstedt zu installieren und über lange Zeit zu nutzen - ein Verdienst der fleißigen Menschen vergangener Epochen.“
weitere Bilder
Rapidobject GmbH | Weißenfelser Straße 84 | 04229 Leipzig

E-Mail: info@rapidobject.com
Tel.:+49 341 23 18 37 30 Fax:+49 341 23 18 37 69
Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr Fr. 8.00 - 17.00 Uhr