News von Rapidobject

Rapidobject vertieft Partnerschaft mit HP im Tec Center

14.02.2021  | News

Rapidobject und HP vertiefen Partnerschaft im 3D Druck
Die zunehmende Etablierung des 3D Drucks als ergänzende Technologie oder Gegenentwurf zu konventionellen Fertigungsverfahren schreitet beständig voran. Bestehende Ansätze werden durch veränderte Markt- und Branchenentwicklungen auf ihre Sinnhaftigkeit überprüft. Das Ganze ist dabei weniger Produkt eines Zufalls, sondern das Resultat zukunftsfreudiger Unternehmen, deren Innovationsmotor selten stillsteht. Sie legen damit das nötige Fundament für die Ausbreitung wichtiger Zukunftstechnologien in Fertigungsbranchen wie Automotive, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt oder Medizintechnik.

Gebündelte Fachexpertise aus Hersteller und Dienstleister
Mit HP und Rapidobject hat sich eine langjährige Partnerschaft auf Augenhöhe von zwei dieser Innovationstreiber etabliert, die jetzt den nächsten Schritt in Richtung additiver Zukunft gehen. Im Sinne vertikaler Fertigungslösungen unterstützt Rapidobject als HP Tec Center-Partner interessierte Unternehmen im Bereich Baugruppenkonsolidierung. Damit wird zielsicher die Erfahrungslücke vieler Fertiger geschlossen, denen das nötige Know-how fehlt, um mögliche 3D Druck-Vorteile voll auszuschöpfen.

Als Full-Service Lösungsanbieter und Experte für 3D Druck-Baugruppenkonsolidierung unterstützt Sie Rapidobject gerne bei Ihren individuellen Herausforderungen.

Neugierig auf die spannenden Vorteile?
Besuchen Sie das kostenlose Webinar mit HP und Rapidobject am 11.03.2021 – Erfahren Sie einsteigerfreundlich, wie komplexe Baugruppen konsolidiert und serienreif gefertigt werden können. Jetzt anmelden!
Rapidobject GmbH | Weißenfelser Straße 84 | 04229 Leipzig


Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr
Fr. 8.00 - 17.00 Uhr

Intensive telefonische Beratung gewünscht?
Buchen Sie online einen Telefon-Termin